Theaterspielzeit

„Wir verwenden einen Spiegel um unser Gesicht zu sehen. Wir brauchen Kunst, um unsere Seele zu sehen.”
G. B. Shaw (1856-1950), Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist

Liebes Publikum, liebe Freunde und Gäste des Theaters in Mühlacker,

voller Vorfreude und Tatendrang stellen wir Ihnen die neue Theaterspielzeit im Uhlandbau Mühlacker vor, deren Programmheft Sie in hier anschauen können.

Die Worte des Dramatikers G. Bernard Shaw drücken aus, was wahrscheinlich viele von uns denken: Wir haben lange genug in den Spiegel geschaut und unser Gesicht betrachtet. Es ist an der Zeit, sich unserer Seele zuzuwenden. In diesem Sinne laden wir Sie herzlich dazu ein, vom 25. September 2021 bis 2. April 2022 zehn Vorstellungen aus den Bereichen Schauspiel und Musiktheater zu erleben.

ParOdiesisch! starten wir am 25. September die Reise durch die Spielzeit, wenn Thilo Seibel in seinem neuen Programm mindestens sieben Persönlichkeiten parodiert und dabei außerdem noch eine Geschichte erzählt, die sogar fast wahr ist. Anschließend unternehmen wir am 9. Oktober gemeinsam mit Pe Werner einen musikalischen Ausflug zum Mond, wo wir Im Mondrausch ein abendfüllendes Konzert live mit Band erleben dürfen. Zurück auf der Erde, begleiten wir am 30. Oktober Don Quijote und seinen treuen Schildknappen Sancho Panza auf ihrer Reise voller Abenteuer und stellen fest, dass ein Leben ohne einander unvorstellbar ist. Ins Hier und Jetzt holt uns Ausbilder Schmidt am 19. November zurück, wenn er sich in seinem brandneuen Programm „Schackeline, fahr mal mit der Panzer vor” köstlich über die Bundeswehr und die heutige Jugend aufregt. Lassen Sie sich am 4. Dezember von den Artistokraten in das Wintercircus-Wonderland entführen. Väterchen Frost verzaubert den Uhlandbau und lässt die siebenköpfige Crew zu artistischen Höchstleistungen vom Allerfeinsten auflaufen. Hans Gerzlich nimmt uns am 22. Januar nicht nur mit ins Meeting, sondern auch in die Kantine und ins Vorstellungsgespräch. Dabei trainiert er nebenbei unsere Lachmuskeln, wenn er fragt: „Und wie war dein Tag, Schatz?”. Ein Trip in die Vergangenheit – genauer gesagt in das Berlin der 20er Jahre – steht am 29. Januar mit Glanz auf dem Vulkan auf dem Programm. Hier feiert die Bohème der ganzen Welt als gäbe es kein Morgen! Mit federleichtem Humor und satirischen Elementen geht die Reise weiter: In schwarz und weiß erleben wir am 11. Februar Lord Savils Verbrechen. Zurück in die Vergangenheit – oder doch in der Gegenwart verweilen? Jedermann begibt sich am 12. März auf die Suche nach möglichen Antworten auf Fragen, die sowohl heute als auch vor 300 Jahren aktuell waren. Musikalisch gestalten wir den Abschluss unserer Reise am 2. April im Uhlandbau, wenn beim Musical „Rock me, Hamlet” literarische und musikalische Legenden miteinander verknüpft werden.

Reservieren Sie gleich Ihren Platz mit einem Theater-Abonnement oder nutzen Sie die Rabatt-Vorteile als Inhaber der "Event & Friends Card 2021/2022".

Kommen Sie mit auf diese Reise, wir freuen uns auf Sie!

Ihre

Ihre Martina Terp-Schunter und Diana Schmitt
sowie das Team der vhs Mühlacker

für das Theaterangebot der Volkshochschule Mühlacker

Die Veranstaltungen 2021/2022 im Überblick:

Foto: Thorsten Kern
Foto: Thorsten Kern

Samstag, 25. September 2021
ParOdiesisch!
Kabarett mit Thilo Seibel

Ein Parodien-Reigen durch das postfaktische Zeitalter... Das aktuelle Bühnenprogramm mit einer fast wahren Geschichte und Parodien, welche die Wirklichkeit um 47 % erträglicher machen.

Foto: Sven Sindt
Foto: Sven Sindt

Samstag, 9. Oktober 2021

Im Mondrausch
Eine musikalische Reise zum Mond mit Pe Werner

Pe Werner präsentiert ihren MONDRAUSCH live mit Band. Dabei jazzt, swingt und plaudert sie sich durch ein abendfüllendes Konzert.

Foto: Philipp Plum
Foto: Philipp Plum

Samstag, 30. Oktober 2021
Don Quijote
von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes

Im Rahmen des 100jährigen Jubiläums des Uhlandbaus bringt das Neue Globe Theater den großen Roman in einer filigran poetischen Fassung nach Mühlacker.

Foto: Guido Schröder
Foto: Guido Schröder

Freitag, 19. November 2021
Schackeline, fahr mal mit der Panzer vor
Ein Comedy-Abend mit Ausbilder Schmidt

In seinem neuen Programm regt sich Ausbilder Schmidt köstlich über die Bundeswehr, die heutige Jugend und über sämtliche Luschen und Luschinnen auf.

Foto: Sven Hagolani
Foto: Sven Hagolani

Samstag, 4. Dezember 2021
Wintercircus-Wonderland
Winterzauber Varieté mit den Artistokraten

Weiße, barock angehauchte Kostüme und schöne Wintermusik bilden die Kulisse für ein artistisches Programm voller Winterüberraschungen.

Foto: Harald Hoffmann
Foto: Harald Hoffmann

Samstag, 22. Januar 2022
Und wie war dein Tag, Schatz?
Ein Kabarett-Abend mit Hans Gerzlich

Er nimmt Sie nicht nur mit ins Büro, sondern macht Sie auch mit seinen Karrierezielen vertraut. Kurzfristiges Ziel: Feierabend. Langfristiges Ziel: Wochenende.

Foto: Andrey Kezzyn
Foto: Andrey Kezzyn

Samstag, 29. Januar 2022
Glanz auf dem Vulkan
Eine fulminante 20er Jahre Show

GLANZ AUF DEM VULKAN ist eine hochenergetische, exzentrische und innovative Bühnen-Show mit Musik, Tanz, Gesang, Artistik, Humor und Frivolitäten aller Art, die Heute und Gestern im Hier und Jetzt vereinen.

Foto: Claudia Radowski, Filmtheater
Foto: Claudia Radowski, Filmtheater

Freitag, 11. Februar 2022
Lord Savils Verbrechen
von Hans Laray - frei nach Oscar Wildes gleichnamiger Satire

In schwarz und weiß präsentiert das Filmtheater das Stück mit federleichtem Humor, satirischen Elementen und Oscar Wilde typischem Esprit.

Foto: Hans Nieder
Foto: Hans Nieder

Samstag, 12. März 2022
Jedermann
Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal - Theater-Kompagnie Stuttgart

Heute wie vor 300 Jahren gibt es brennende Fragen, nach deren Antworten Hofmannsthal in seinem Jedermann sucht.

Foto: Opernwerkstatt am Rhein
Foto: Opernwerkstatt am Rhein

Samstag, 2. April 2022
Rock me, Hamlet
Rockmusical der Opernwerkstatt am Rhein

In diesem Musical werden literarische und musikalische Legenden miteinander verknüpft. Die Umsetzung erfolgt mit 15 Schauspielern, Tänzern und Sängern sowie einer Live-Band.