AA

Theater im Uhlandbau: Don Quijote - von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes

Im Rahmen des 100 jährigen Jubiläums des Uhlandbaus bringt das Neue Globe Theater den großen Roman in einer filigran poetischen Fassung nach Mühlacker.

Theater im Uhlandbau: Don Quijote - von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes

Ort

Mühlacker

Uhlandbau Uhlandstraße 7

Termine

Sa, 30.10.2021, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Don Quijote ist ein leidenschaftlicher Leser von Ritterromanen, dem es aber immer schwerer fällt, zwischen Dichtung und Wahrheit zu unterscheiden. Daher hält er sich plötzlich selbst für einen stolzen Hidalgo, der ein Abenteuer nach dem nächsten zu bestehen hat. Er steigt auf sein klappriges Pferd Rosinante und kämpft um seinen Traum, unter anderem gegen mächtige Zauberer und Riesen. Oder sind es nur Windmühlen? Treu an seiner Seite reitet sein Schildknappe Sancho Panza, der versucht, seinen Herrn vor dem schlimmsten Unheil zu bewahren. Denn meist enden die Episoden damit, dass Don Quijote verprügelt wird und wenig ruhmreich als „Ritter von der traurigen Gestalt” abtritt.
Don Quijote – der große Roman von Cervantes wird durch die filigran poetische Fassung von Jakob Nolte und die beeindruckende Übersetzung von Susanne Lange zu einem Fest für die Schauspieler, die sich an der Welt und aneinander bis zur völligen Erschöpfung abarbeiten. Auf einmal wird aus diesem opulenten Prosawerk die Vorlage für ein Stück Theater schlechthin. Weil es dem Kern dessen nachgeht, was Theater ist: Realität mit Sprache, Körper und Bühne zu illusionieren.
Die gegenseitige Abhängigkeit von Don Quijote und Sancho Panza verführt die beiden immer wieder aufs Neue, sich auf das nächste Spiel einzulassen. Weil ein Leben ohne einander nicht vorstellbar ist. Und also auch kein Leben ohne Phantasie.

Einlass 19:00 Uhr, Saalöffnung 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Tickets im Vorverkauf und an der Abendkasse
reguläre Tickets: von 16,00 € bis 24,00 €
ermäßigte Tickets für Arbeitslose, Rentner und Schwerbehinderte: von 14,00 € bis 22,00 €
Schüler- / Studententickets: von 8,00 € bis 12,00 €

Weitere Informationen/Tickets
Geschäftsstelle der Volkshochschule Mühlacker, Telefon 07041 876-305 oder 876-306, vhs@stadt-muehlacker.de, www.muehlacker-kultur.de

Foto: Philipp Plum