AA

Kreisverkehr zwischen Lomersheim und Mühlhausen durch Unbekannte beschädigt

20. Dez 2023

Der Kreisverkehr zwischen Lomersheim und Mühlhausen wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag, nur wenige Tage nach der Fertigstellung der Mittelinsel, durch ein noch unbekanntes hindurchfahrendes Fahrzeug schwer beschädigt.

Die unbekannte Person fuhr wohl quer durch die Mittelinsel und riss dabei das Verkehrsschild um.
Die unbekannte Person fuhr wohl quer durch die Mittelinsel und riss dabei das Verkehrsschild um.

Dabei wurde ein Verkehrsschild sowie das frisch in der Mittelinsel ausgestreute, hochwertiges Saatgut zerstört. Der Sachschaden einschließlich der Arbeitszeit beträgt etwa 1000 Euro. Die Stadt Mühlacker hat Anzeige gegen Unbekannt gestellt, eine mutwillige Tat kann nicht ausgeschlossen werden.

Nachdem der Kreisel über die vergangenen Jahre hinweg mit einer Reihe von pflegeintensiven und ökologisch nicht optimal angepassten Büschen bewachsen war, wurde dieser erst kürzlich erneuert.
Die Sträucher wurden gerodet, der Boden abgemagert und jüngst ein im Sinne der Biodiversität und Ökologie insektenfreundliches und aus der Region gewonnenes Wiesensaatgut aufgebracht, welches im kommenden Frühjahr aufgeblüht wäre: eine Arbeit, die nun bedauerlicherweise fürs Erste vergeblich war.

Wer sachdienliche Hinweise zur Tat bzw. zu der Täterin oder dem Täter geben kann, soll sich bitte an das Polizeirevier Mühlacker Tel. 07041-96 93 0 wenden.

Beschädigung des Kreisverkehrs
Beschädigung des Kreisverkehrs