1
2
3

Der Gestaltungsbeirat tagt erstmals in öffentlicher Runde

24.09.2019

Am Dienstag, 24.09.2019, findet um 15:00 Uhr im kleinen Ratssaal der Stadt Mühlacker erstmals eine öffentliche Sitzung des Gestaltungsbeirates statt.

Der Gemeinderat hatte im Februar dieses Jahres vier Expertinnen und Experten aus den Disziplinen Städtebau, Architektur und Landschaftsarchitektur als Gestaltungsbeiräte berufen. Sie kommen regelmäßig alle zwei Monate aus Stuttgart, Heidelberg und Reutlingen zusammen, um über Projekte zu beraten, die von Bedeutung für die Stadtentwicklung, den Städtebau und die Architektur in Mühlacker sind.

Bei dem ersten Treffen am 02.04.2019 wurden Herr Wolfgang Riehle zum Vorsitzenden und Herr Christof Luz zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Nach dem Selbstverständnis des Gestaltungsbeirats macht der Dialog zwischen den Planungsbeteiligten die Planungs- und Abstimmungsprozesse transparenter und trägt damit wesentlich zur architektonischen und städtebaulichen Qualität des Baugeschehens bei.

Die 3. Sitzung am 24. September 2019 wird schwerpunktmäßig durch 4 eingereichte Entwürfe zu den Bauvorhaben in der „Bijouterie“, dem ehemaligen Bijouterie-Areal in Dürrmenz, gebildet.

Darüber hinaus soll auch der Entwurf für die Ansiedlung des LIDL Einkaufsmarktes in der Goethestraße beraten werden.


Tagesordnung

1. Beginn der öffentlichen Sitzung 15:00 Uhr

2. Beratung über die eingereichten Entwurfspläne und Festhalten der Ergebnisse

2.1 Bijouterie – Wiedervorlagen überabeiteter Entwurfspläne
(Es werden 25 Minuten je Entwurf eingeplant, eine Vorstellung durch den Architekten ist nicht erforderlich.)

2.1.1 - B 3
2.1.2 - B 5
2.1.3 - B 6
2.1.4 - B 7

2.2 Goethestraße Lidl

3. Verabschiedung gegen 17:30 Uhr

Die Stadt Mühlacker bei Facebook

Stadtverwaltung Mühlacker · Kelterplatz 7 · 75417 Mühlacker · Telefon 07041-876-10 · Telefax 07041-876-321 · stadt@muehlacker.de