AA

Corona-Schnelltests in Mühlacker und Umgebung

Übersicht der Corona-Schnelltest-Möglichkeiten im Enzkreis

Wie läuft der Antigen-Schnelltest ab?

Für den Antigen-Schnelltest wird von geschulten Personen eine Probe aus den Schleimhäuten der Atemwege entnommen. Der Abstrich erfolgt durch den Mund von der Rachenwand und/oder über die Nase aus dem Nasen-Rachenraum. Die Probe wird anschließend auf einen Teststreifen gegeben. Das Testergebnis kann nach 15 bis 30 Minuten abgelesen werden. Die Schnelltests auf SARS-CoV-2 weisen bei einer Infektion bestimmte Eiweiße des Coronavirus SARS-CoV-2 in den Schleimhäuten der Atemwege nach. Antigen-Schnelltests können die verschiedenen Virusvarianten des Coronavirus SARS-CoV-2 ähnlich gut erkennen.

(Quelle: www.infektionsschutz.de)


Wo Sie in Ihrer Nähe einen Schnelltest durchführen lassen können, hat der Enzkreis für Sie zusammengestellt:

Corona-Schnelltest-Möglichkeiten Enzkreis