Theater im Uhlandbau: Anders - Nichts für schwache Herzen

Foto © Felix Groteloh. In der deutschsprachigen Popmusik prägen große Namen wie u.a. Clueso, Kraftclub, Cro oder Joris die große Songschreiber-Musikkultur der Neuen DeutschPoeten. Die Freiburger Vokalband „anders“ ist musikalisch im gleichen Kontext zu sehen. Sie sind Deutschlands neue A-Cappella DeutschPoeten. Ihre zugleich modernen, poetischen und eingängigen deutschen Pop-Songs sind selbstgeschrieben und mundgemacht und holen die Menschen dort ab, wo sie sind: mitten im schönen und manchmal auch schön komplizierten Leben. „anders“ singen vom Verliebtsein, von Entscheidungen, vom Abschiednehmen, der Freude am Leben und über das Sturm- und Drang-Gefühl ihrer eigenen Generation. Die Leichtigkeit und Frische, mit der die Singer-Songwriter-Band ihre Songs auf der Bühne rüberbringen, schafft immer eine wunderbare Nähe zum Publikum, denn bei „anders“ ist alles authentisch und echt, nichts ist künstlich konstruiert. „anders“ sind Gewinner der St Ingberter Pfanne 2020 (Publikumspreis & Sonderpreis der Kultusministerin). 2019 wurde „anders“ für ihr Album „Viel Lärm um dich“ in den USA mit dem CARA Award als bestes europäisches A-Cappella Album ausgezeichnet.

Theater im Uhlandbau: Anders - Nichts für schwache Herzen

Ort

Mühlacker

Uhlandbau Uhlandstr. 7

Termine

Sa, 22.04.2023, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Tickets im Vorverkauf und an der Abendkasse
reguläre Tickets: von 12,00 € bis 20,00 €
ermäßigte Tickets für Arbeitslose, Rentner und Schwerbehinderte: von 10,00 € bis 18,00 €
Schüler-/Studententickets: von 6,00 € bis 10,00 €

Weitere Informationen
Geschäftsstelle der Volkshochschule Mühlacker, Telefon 07041 876-305 oder 876-306, vhs@stadt-muehlacker.de, www.muehlacker-kultur.de

Tickets ab 16.08.2022
Volkshochschule Mühlacker
Buch Elser
Schreibwaren Wölfl
Kartenbüros Pforzheim und Mühlacker
www.reservix.de
VKZ-Reisebüro Vaihingen/Enz
Abendkasse